Montag, 9. Januar 2017

Lesungen, Signierstunden, Wolkentheater und Ausstellung

Verlage aus Deutschland und Österreich präsentieren ihre Werke


Mehr als 30 Aussteller aus ganz Deutschland und Österreich dürfen wir mittlerweile am Himmelfahrtswochenende (27. und 28. Mai 2017) im Naturerbe Zentrum Rügen im Binzer Ortsteil Prora begrüßen. Neben regionalen Verlagen wie der Rostocker Hinstorff Verlag, der Demmler Verlag aus Ribnitz-Damgarten und die Edition Pommern aus Elmenhorst präsentieren auch der Holzbaum Verlag aus Östereich, die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und der Schulverein des Bergener Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums ihre Schriften. Besucher dürfen sich auf ein buntes Verlagsprogramm freuen und Neuerscheinungen unterschiedlicher Genres entdecken – von Kinderbüchern über Cartoons bis hin zu in Handarbeit produzierten Büchern. An beiden Tagen finden Lesungen und Signierstunden statt. Die Rügener Buchautorin Michaela Ballschuh bringt Hündin Ellie mit, die per Pfötchendruck signieren wird. Herr Wolke von der Edition Traumsalon aus Berlin kommt mit seinem Wolkentheater.

Am 27. Mai gibt es für alle Aussteller ein Autoren- und Verlegertreffen im Restaurant "Boomhus". Wenn auch Sie sich für einen Stand interessieren oder nähere Informationen benötigen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Im Rahmen der Rügener Buchmesse zeigt die in Binz und Wien tätige Künstlerin Sylvia Vandermeer Arbeiten aus der Bilderserie "Die Lesenden". Vandermeer gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Malerinnen. Im Oktober 2016 wurde der einmillionste Besucher ihrer beiden Wanderausstellungen "Wandlung - Im Fluss des Lebens" und "Die Betenden" in Barcelona begrüßt. In diesem Jahr stellt sie ihre neuen Arbeiten auch in Shanghai aus.

"Die Lesenden" - Arbeiten der Malerin Sylvia Vandermeer sind am 27. und 28. Mai 2017 im Naturerbe Zentrum Prora zu sehen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen