Donnerstag, 13. Juni 2019

Organisatoren ziehen positive Bilanz

Die Organisatoren Janet Lindemann (Inselkinder Verlag) und Dr. Frank Meierewert. Foto: Gerit Herold

Eine sehr harmonische Atmosphäre, interessierte und herzliche Gespräche und sehr viel positive Resonanz. Die Organisatoren der 2. Rügener Buchmesse „Buch und Baum“ im Naturerbe Zentrum Rügen im Binzer Ortsteil Prora ziehen eine positive Bilanz. Etwa 45 Verlage und Autoren aus ganz Deutschland sowie rund 3000 Besucher konnten die freien Autoren Janet Lindemann (Stralsund) und Dr. Frank Meierewert (Binz) am 8. und 9. Juni 2019 begrüßen. Und bereits jetzt steht für sie fest: Auch 2021 wird es eine Rügener Buchmesse geben. Bestsellerautorin Martina Rellin bezeichnete das Autoren- und Verlegertreffen auf der Insel als ein Aushängeschild für Rügen und die Buchbranche. Der Binzer Bürgermeister nahm sich am Pfingstsonntag mehr als zwei Stunden Zeit für persönliche Gespräche mit allen Ausstellern und sicherte seine Unterstützung zu. An diesem Erfolg möchten Janet Lindemann und Dr. Frank Meierewert in zwei Jahren anknüpfen. Die beiden Autoren bedanken sich bei allen Beteiligten.

Einen ausführlichen Bericht über die 2. Rügener Buchmesse finden Sie hier:
https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Tino-Eisbrenner-bei-2.-Ruegner-Buchmesse

Samstag, 18. Mai 2019

Lesungen, Theater, Konzert - Das Programm



8. Juni 2019


10.00 Uhr – Reinhard Piechocki liest aus der Musikbiographie „Beziehungszauber. Clara Schuhmann und Johannes Brahms auf Rügen“ (rügendruck gmbH).

10.30 Uhr – Rebecca Buchwald liest aus ihrem Kinderbuch „Geschichten von Bubu und dem Stonk“ (ab 3 J.).

11.00 Uhr – Dr. Eckhard Lau liest aus „Altern“ (Druck- und Verlagshaus Kruse).

11.30 Uhr – Janina Venn-Rosky liest aus ihrem Roman „Happy End mit Honigkuss“.

12.00 Uhr – Dr. Sabine Koburger und Regina B. Apitz lesen aus dem Sachbuch „Junger Mann auf Irrwegen – Mit Falladas Romanfiguren durch Vorpommern“ (Edition Pommern).

12.30 Uhr – Lars Engelbrecht stellt sein neues Kinderbuch „Charlie hat den Hut auf“ vor (für Grundschulkinder).

13.00 Uhr – Hans Montag liest aus „Und immer kommt ein neuer Morgen“ (swb media publishing).

13.30 Uhr – Jennifer Hilgert liest aus „Tage wie Türkis“.

14.00 Uhr – Torine Mattutat liest aus „Bernsteinfunkeln – Dieses Mal für immer?“.

14.30 Uhr – Tipps fürs Schreiben - Schreibworkshop mit Martina Rellin.

15.00 – Dr. Susanna Gilbert liest aus ihrem Buch „Mord(s)geschichten von Rügen“ (Edition Pommern).

15.30 Uhr - Aylin Keller liest aus „Pizza für Elfrida“ (ein Erzähltheater für Kinder ab 3 J. - Talisa Kinderbuch-Verlag).

16.00 Uhr – Literarisch-musikalischer Abend mit Tino Eisbrenner „Das Lied vom Frieden“.



9. Juni 2019


10.00 Uhr – Steffi Bieber-Geske liest aus ihrem Kinderbuch „Neue Abenteuer auf Rügen – Lilly, Nikolas und die Kraniche“ für Kinder ab 6 J. Verlag (Biber & Butzemann).

10.30 Uhr – Eve Grass liest aus dem Fantasy-Roman „Das Pegasosgen – Marias Geheimnis“ (Shadodex – Verlag der Schatten).

11.00 Uhr – Rolf Barth liest aus „Die kleine Welle Wellerich“, eine Lesung mit Zauberei und Musik (Inselkinder Verlag).

11.30 Uhr – Raoul W. Heimrich liest aus dem Stralsund-Thriller „Yersinia“ Shuto Entertainment“.

12.00 Uhr – Michaela Ballschuh liest aus „Ellie – Zauberwesen 2018“.

12.30 Uhr – Gabi Wieczorek liest aus ihrem Rügen-Roman „Reise in die Vergangenheit“ (Verlag Kraut & mehr).

13.00 Uhr – Ingrid Ihben liest aus ihrem Kinderbuch „Hinnerk, Fenna und Freunde“ (ab 6 J.).

13.30 Uhr – Isa Schikorsky liest aus dem Rügen-Krimi „Wer ohne Schuld ist“ (Midnight by Ullstein).

14.00 Uhr – Nadja Gräser und Ingo Bartelt lesen aus „Katerchen und der singende Fisch“ (ab 4 J.).

14.30 Uhr – Tipps fürs Schreiben - Schreibworkshop mit Martina Rellin.

15.00 Uhr – Maria Charlotte Wulff liest aus ihrem Kinderbuch „Bulli“ für Kinder ab 4 J. (Mövenort Verlag).

15.30 Uhr – Eine Märchenlesung mit Musik und fantastischen Bildern (Wunderhaus Verlag).

16.00 Uhr – Evelyn Kühne liest aus ihrem Liebesroman „Dünenrauschen“ (Forever by Ullstein).

16.30 Uhr – Agatha van Wysn liest aus ihrem Krimi „Morgenmuffel“ (JustTales Verlag).

17.00 Uhr – Cornelia Lotter liest aus ihrem Prora-Roman „Das Monster am Meer“.

17.30 Uhr - Frank Rebitschek liest aus dem Kyffhäuser-Krimi „Agthe – Den Briefträger trifft keine Schuld“.


Alle Veranstaltungen finden im Obergeschoss des Umweltinformationszentrums (NaturLabor) im Naturerbe Zentrum Rügen statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 16. Januar 2019

Buntes Programm auch 2019

Autorin Martina Rellin bietet Schreibkurse an.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die ersten Anmeldungen für unsere Buchmesse im Naturerbe Zentrum Rügen am 8. und 9. Juni wurden in unseren Briefkasten gespült. Mit dabei sind bekannte Verlage wie der Rostocker Hinstorff Verlag, aber auch Musiker und Autor Tino Eisbrenner mit einer Lesung und einem Konzert und die ehemalige Chefredakteurin der Berliner Kulturzeitschrift DAS MAGAZIN, Martina Rellin, mit Schreibkursen. Der Eintritt wird auch in diesem Jahr frei sein. Wer sich an der Buchmesse beteiligen möchte: Noch gibt es freie Plätze. Willkommen sind Verlage, Autoren und Illustratoren. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: janet-lindemann@t-online.de

Dienstag, 5. Dezember 2017

2. Rügener Buchmesse im Juni 2019

Nach der erfolgreichen Premiere im Mai 2017 wird die nächste Rügener Buchmesse "Buch und Baum" am 8. und 9. Juni 2019 im Naturerbe Zentrum Rügen stattfinden. Die Vorbereitungen beginnen im Frühjahr 2018. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen Beteiligten und vielen neuen Autoren, Illustratoren, Verlegern und natürlich Besuchern.