Donnerstag, 13. Juni 2019

Organisatoren ziehen positive Bilanz

Die Organisatoren Janet Lindemann (Inselkinder Verlag) und Dr. Frank Meierewert. Foto: Gerit Herold

Eine sehr harmonische Atmosphäre, interessierte und herzliche Gespräche und sehr viel positive Resonanz. Die Organisatoren der 2. Rügener Buchmesse „Buch und Baum“ im Naturerbe Zentrum Rügen im Binzer Ortsteil Prora ziehen eine positive Bilanz. Etwa 45 Verlage und Autoren aus ganz Deutschland sowie rund 3000 Besucher konnten die freien Autoren Janet Lindemann (Stralsund) und Dr. Frank Meierewert (Binz) am 8. und 9. Juni 2019 begrüßen. Und bereits jetzt steht für sie fest: Auch 2021 wird es eine Rügener Buchmesse geben. Bestsellerautorin Martina Rellin bezeichnete das Autoren- und Verlegertreffen auf der Insel als ein Aushängeschild für Rügen und die Buchbranche. Der Binzer Bürgermeister nahm sich am Pfingstsonntag mehr als zwei Stunden Zeit für persönliche Gespräche mit allen Ausstellern und sicherte seine Unterstützung zu. An diesem Erfolg möchten Janet Lindemann und Dr. Frank Meierewert in zwei Jahren anknüpfen. Die beiden Autoren bedanken sich bei allen Beteiligten.

Einen ausführlichen Bericht über die 2. Rügener Buchmesse finden Sie hier:
https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Tino-Eisbrenner-bei-2.-Ruegner-Buchmesse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen